Der TV Neckargemünd schlägt die SG HD-Kirchheim zu Hause mit 22:21 (12:7). 

Neckargemünd, 02.04.2022.

Der TV Neckargemünd hat vor heimischem Publikum eine konzentrierte Leistung gezeigt und erntete dank der starken zweiten Hälfte einen nie gefährdeten Heimsieg. Coach Stephan Pfirmann konnte also mit der Leistung des Teams zufrieden sein. Beste Torschützin des TV Neckargemünd war Sina Illenberger mit insgesamt 12 Treffern. Die Heimmannschaft rettete ihren Vorsprung ins Ziel. Die SG HD-Kirchheim steigerte sich in der zweiten Halbzeit noch, aber vergebens.

Es spielten für den TV Neckargemünd: Sina Illenberger (12), Keilie Golic (6), Carolyn Gerstner (3), Lisa Hangel (1), Jennifer Zeiger, Anna Wiese, Joana Görg, Cornelia Dett.

Im Tor: Janina Reinwald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.