Damen: ungefährdeter Sieg

Am Sonntag, den 18.01.15 hatten die Damen des TV Neckargemünd die Mannschaft des TSV Wieblingen 2 zu Gast in der heimischen Münzenbachhalle. 30 Minuten Konzentration reichten zum Sieg. (Endstand : 26:18 (14:10))
Neckargemünd, 18.01.15 (kkn) – Die Damen des TVN hatten einen guten Start ins Spiel. Die Abwehr stand kompakt, Bälle konnten herausgespielt und durch schnelle Konter verwandelt werden. Bis zur 12. Minute stand es 9:0, dann allerdings ist die heimische Mannschaft eingeknickt. Durch viele individuelle Abwehrfehler, ungenaue Pässe, nicht gefangene Bälle und die nicht vorhandene Konzentration beim Torabschluss konnten die Gäste ordentlich nachziehen. So ging man mit einem Spielstand von 14:10 in die Halbzeitpause.

Leider war man in der zweiten Halbzeit nicht viel besser drauf, so stand es nach ca. 10 Minuten 17:14. Plötzlich war man wieder wach und konnte nochmal ein schönes Handball spielen.

Das nächste Spiel findet am Sonntag, den 01.02.15 um 18:00 Uhr beim TV Eppelheim statt. Die Damen des TVN freuen sich auf Ihre Unterstützung!

Es spielten:
Im Tor: Kira Höfer (Vielen Dank!)
Im Feld: C.Koch (13/5), K.Knauf (5), L.Maier (4), K.Ebert (1), S. Pabst (2),E.Weitzel (1), J.Lehr, A.Runz, C.Gerstner, L.Capriglione, L.Bucher, S.Drescher