1. Herren: Derby-Sieg gegen Bammental | 28:22 (13:13)

Im eigenen Wohnzimmer gelang den 1. Herren des TV Neckargemünd am Sonntag, den 24.11.2019 ein ungefährdeter 28:22 Erfolg im Nachbarschaftsduell mit Bammental.

Die beiden Mannschaften gestalteten das Spiel über weite Strecken der 1. Halbzeit ausgeglichen, sodass es mit einem gerechtfertigten 13:13 in die Kabinen ging.

Halbzeitstand: 13:13

In der zweiten Halbzeit konnte sich Neckargemünd ab der 34. Minute mit einem Tor absetzen und diesen Vorsprung bis zum Spielende immer weiter ausbauen. Den Grundstein für den Erfolg legte einmal mehr der Schlussmann des TVN, der immer wieder hundertprozentige Chancen vereitelte. Außerdem zeigte die Abwehr des TVN im Verlauf des Spiels immer mehr Stabilität.

Es spielten: Dämmig (Tor), Pfirmann (Tor), Hünnerkopf, Nicolai (1), Paulus (3), Schaum, Göttert, Rath (2), Poletin, Kammler (8), Thieme (2), M. Mohr (2), S. Mohr (7), Winnikes (3)
Trainer: Alexander Kammler

Nächstes Spiel:
Nach einem spielfreien Wochenende steht der Mannschaft mit Eberbach am 07.12. um 15 Uhr in der Münzenbachhalle die nächste schwere Aufgabe bevor. Die Mannschaft freut sich über zahlreiche Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.