Verdienter Sieg für die Damen

Am Sonntag, den 30. März 2019, waren die Damen des TV Sinsheim 2 zu Gast in der Münzenbachhalle. Das Hinspiel im November endete mit einem eindeutigen Sieg für die Sinsheimerinnen.

Nach der Klatsche der vorherigen Woche waren die Neckargemünder Damen sehr heiß auf das Spiel und von Anfang an hoch konzentriert. In dem mit Zeitstrafen übersäten Spiel glänzten die Gastgeberinnen mit einer starken Abwehrleistung und einer sehr gut aufgelegten Torhüterin. Auch im Angriff lief es und es wurde gut kombiniert und als Team zusammen gespielt. Mit dem 13:12 in der 24. Spielminute gab man die Führung nicht mehr aus den Händen. Halbzeitstand 14:12. „Weiter so!!!“ hieß es – jetzt nicht Einknicken!

Kaum zu glauben, aber wahr: die Damen des TVN knickten nicht ein und konnten in der 52. Spielminute sogar mit 7 Toren in Führung gehen, 26:19. Am Ende holten die Mädels ihren ersten Saison-Sieg: Endstand 27:24.

Nun heißt es beim nächsten und auch letzten Spiel am 28.04.19 an diese Leistung anzuknüpfen.

Es spielten: Helmert (Tor), Hangel, Knauf (1), Görg (2), Rückert, Brenner, Pabst (1), L. Ilenberger (2), Schimek (2), Capriglione (2), Bucher (1/1), Runz (3/2), S. Ilenberger (13/5), Weitzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.